Wie kann ich einen Laufzeitfehler beheben?

Du bist hier:
  • Haupt
  • FAQs
  • Wie kann ich einen Laufzeitfehler beheben?
< Alle Themen

Wenn der Programmcode nicht ordnungsgemäß funktioniert, erhältst Du einen Laufzeitfehler. Die Ursachen für einen Laufzeitfehler sind verschieden. In diesem Artikel möchten wir die häufigsten Ursachen und Lösungen präsentieren.

Die ZIP-Datei wurde nicht entpackt

Wenn Du unser Programm herunterlädst, erhältst Du eine komprimierte ZIP-Datei. Diese muss zunächst entpackt werden, damit das Programm ordnungsgemäß funktioniert. Klicke hierfür mit der rechten Maustaste auf den ZIP-Ordner und wähle “Alle extrahieren…”.

Dateien oder Ordner wurden umbenannt

Unser Rechnungsprogramm verwendet eine feste Ordnerstruktur und Dateinamen. Bitte ändere die Ordnernamen daher nicht. Auch die Excel-Datei selbst sollte nicht umbenannt werden. Der Name der PRO-Version ist “Rechnungsprogramm_PRO”.

Du verwendest einen MAC

Leider funktioniert das Rechnungsprogramm unter dem MAC nicht. Wenn Du nicht auf Windows umsteigen kannst, gibt es jedoch eine Alternative. Es gibt die Möglichkeit Windows zu emulieren. Dafür gibt es kostenlose Programme. Funktionen wie das Verwenden des eigenen Briefpapiers funktionieren allerdings dennoch nicht.

Es wurden nicht typgerechte Daten eingegeben

Das Programm erwartet für gewisse Eingaben einen bestimmten Datentyp. Der Preis kann bspw. nur eine Zahl sein. Buchstaben werden nicht akzeptiert. Normalerweise erkennt das Programm falsche Eingaben bevor es zu Laufzeitfehlern kommen kann. U.U. kann es jedoch trotzdem zu einem Laufzeitfehler kommen. Prüfe daher, ob alle Dateneingaben plausibel sind.

Dein Fehler war nicht dabei?

Wenn Du den Fehler nicht findest, ist die einfachste Lösung mit einer “frischen” PRO-Version zu starten. Evtl. hast Du auch eine Sicherungskopie angelegt. Deine Daten überträgst Du vollautomatisch mit unserem Daten-Import Programm.

Selbstverständlich können wir Dich bei der Fehlersuche unterstützen. Kontaktiere uns bitte über das Kontaktformular und wähle “Technischer Support” als Betreff.

Inhaltsverzeichnis